Navigation
Malteser Neuss

Aufbaukurs Behandlungspflege LG 1 und 2 beginnt im September

Im Bereich der Pflege beruflich nochmal voll durchstarten

03.08.2018
Dozentin Ursula Thiel, Ausbildungsleiter Michael Görlich und Schüler Sascha empfehlen den Aufbaukurs Behandlungspflege 1 und 2

Der Pflegenotstand stellt hierzulande seit Langem ein Problem dar. Zu wenig Personal für zu viele Patienten. Bundesgesundheitsminister Spahn will unterdessen mit dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz nun dafür Sorge tragen, dass Krankenhäuser und Altenheime ihre Bemühungen erhöhen, gegen die häufig desolate Personalsituation im Bereich der Pflege aktiv anzugehen.

Dieser Umstand eröffnet mitunter neue Berufsperspektiven für so manchen, denn ab 2020 soll eine bestimmte Personalgrenze von den Häusern nicht mehr unterschritten werden. Weitere Pflegekräfte werden gebraucht. Wer insoweit den Wunsch hegt, beruflich in diesem Bereich voll durchzustarten, kann ihn jetzt mithilfe der Malteser Düsseldorf/Neuss verwirklichen:

Ab dem 11. 09.2018 bietet die Hilfsorganisation wieder den Aufbaukurs „Behandlungspflege Leistungsgruppe 1 und 2“ als Teilzeitlehrgang an. Alle notwendigen Kenntnisse, Grundlagen und Kompetenzen zur Ausübung von Tätigkeiten in der Gesundheits- und Kranken- oder Altenpflege auf ärztliche Anordnung werden hier vermittelt.

Mit dieser Qualifikation unterstützen und entlasten Sie examinierte Pflegekräfte bei grundpflegerischen Tätigkeiten, wie Körperpflege oder Mobilisation der Patienten. Darüber hinaus wirken Sie bei Maßnahmen der Behandlungspflege LG 1 und 2 mit: Hierzu zählen beispielsweise Blutdruck- und Blutzuckermessung, Injektionen, der Umgang mit Kompressionsstrümpfen, die Versorgung von Dekubiti bis Stadium Zwei, Flüssigkeitsbilanzierung, dermatologische Bäder oder Kältetherapie.

In 160 Stunden à 45 Minuten Theorie und Praxis sowie 26 Stunden Heimarbeit wird der prüfungsrelevante Stoff herausgearbeitet. Ein dreimonatiges Praktikum schließt sich an. Die Kosten betragen 1.100 Euro. Zu den Teilnahmevoraussetzungen zählen ein Mindestalter von 16 Jahren, körperliche und geistige Eignung für die Tätigkeit in der Pflege, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine zweijährige Berufspraxis in der Grundpflege. Der Lehrgang endet am Prüfungstag, dem 12.12.2018.

Prämiengutscheine, Bildungsschecks sowie Bildungsgutscheine werden akzeptiert.

Infos und Anmeldung unter: www.malteser-kurse.de

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank e.G., Köln  |  IBAN: DE32370601930103535018  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX